News > Software > Business
B E L M N Q S U W

Lexware kundenmanager pro 2014

Anzeige

Kunden wünschen sich individuelle und gezielte Betreuung. Mit dem Einsatz einer professionellen Kundenmanagement-Software wie Lexware kundenmanager pro 2014 machen Unternehmen in jedem Fall einen Schritt in die richtige Richtung.

Lexware kundenmanager pro 2014 ist die aktuelle Version der Kundenmanagementsoftware von Lexware, die Unternehmen von der Kontaktaufnahme über den Aufbau bis zur Festigung von Kundenbeziehungen unterstützt. Kundendaten, aber auch Termine, lassen sich langfristig und professionell verwalten, im Netzwerk auf bis zu drei Arbeitsplätzen gleichzeitig. Der Nutzer findet dabei sämtliche Daten, Dokumente und Informationen zu einem Kunden schnell und übersichtlich auf dem Bildschirm, sodass er auch bei einem überraschenden Anruf schnell den aktuellen Stand sehen kann. Zudem arbeitet kundenmanager pro 2014 perfekt mit allen Warenwirtschafts- und financial office-Produkten von Lexware zusammen.

Lexware kundenmanager pro 2014 erlaubt das Management von Adressen und Kontakten mit Bemerkungen und Kontakthistorie. Es lassen sich bei Bedarf mehrere Ansprechpartner anlegen, wobei Adressen per Drag & Drop aus Texten oder vCards importiert werden können. Die Dublettenkontrolle stellt sicher, dass Daten nicht doppelt erfasst werden. Für den Bereich Marketing und Vertrieb bietet die Software einen Zielgruppenauswahl und Adressrecherche mit Speicherfunktion an, ein Telefonmanager erkennt automatisch Anrufer und bietet eine Wählfunktion. Der Nutzer kann Einzel- und Serienbriefe erstellen, wobei ihn ein WYSIWYG-Editor mit Formatvorlagen unterstützt. Auf Wunsch können auch Serien-E-Mails verschickt werden. Neben der Kontaktverwaltung bietet Lexware kundenmanager pro 2014 auch eine Termin- und Aufgabenverwaltung an, die sich mit Microsoft Outlook abgleichen lässt.

Natürlich bietet die neue Version der Kundenmanagementsoftware auch einige neue Funktionen, angefangen mit welchen für die gesetzliche Sicherheit. In der Erfassungsmaske gibt es nun neue Felder, in der der Nutzer hinterlegen kann, ob der Kunde seine Zustimmung zur Verwendung seiner Daten gegeben, der Nutzung widersprochen oder sich dazu noch nicht geäußert hat. Die neuen Adress-Statistiken zeigen, wie viele Kundenadressen aktuell genutzt werden können. Damit erfüllt der Nutzer automatisch die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes. Die neuen Sperrvermerke begrenzen Serienbriefe, Serien-E-Mails und Telefonate auf Kunden, die auch wirklich eine solche Kontaktaufnahme wünschen, was Zeit und Ärger spart. Auf vielfachen Kundenwunsch wurde die Anzeige der Termine in Bezug auf das aktuelle Datum auf -30/+60 Tage erweitert (vorher -30/+30 Tage). Neue Statistiken erlauben eine schnellere Übersicht über die Umsatzentwicklung und die Zusammensetzung der Kundenstruktur. Der Import von Excel-Listen im xlsx-Format ist nun möglich. Ebenfalls neu ist die Hinterlegung von Kundenfotos in den Adressdetails, sodass man sich gleich an den Kunden erinnert. Der Abgleich von Kundenmanager-Adressen mit Outlook wurde umfassender gestaltet, sodass sie bequem und sicher synchronisiert werden können. Die Recherche-Möglichkeiten wurden erweitert, sodass Ergebnisse unter eigenem Namen abgespeichert werden und später auf Knopfdruck wieder angezeigt werden können.

Mit neuen Version Lexware kundenmanager pro 2014 wurde ein Feintuning an vielen Funktion vorgenommen. Vieles wird leichter und anwenderfreundlicher bei der Version 2014. Ein Wertmutstropfen bleibt jedoch: Die neuen Version ist weiterhin nur bis maximal drei Benutzer nutzbar.

Anzeige
Firma:
Anzeige

© 1998 - 2019 mediavalley