News > Software > Business
B E L M N Q S U W

ecomplan UnternehmensCONTROLLER Pro 2015 Netzwerkversion

Anzeige

Für Unternehmen ist es unabdinglich, dass sie immer einen ganzheitlichen Überblick über ihre Finanzkennzahlen haben. Neben Bewertung, Kontrolle und Steuerung ist dies auch für die weitere Planung sehr wichtig. Die Software UnternehmensCONTROLLER Pro 2015 hilft Unternehmen bei der entsprechenden Planung.

Die Software UnternehmensCONTROLLER Pro 2015 richtet sich vor allem an Unternehmen bis 250 Mitarbeiter aus den Bereichen Industrie, Handwerk, Handel, Unternehmensberatung / Dienstleistungen sowie Forschung und Lehre. Viele professionelle Werkzeuge helfen bei der strategischen und operativen Planung, etwa ein Leitfaden zur Strategiefindung, SWOT-Analysen und die Balanced Scorecard. Nach der Eingabe der Daten, wobei der Nutzer zwischen unterjährigen und mehrjährigen Auswertungen sowie Umsatzkosten- und Gesamtkostenverfahren hin und her schalten kann, werden dem Nutzer Plan-Bilanzen, Plan-GuVs, Liquiditätspläne oder Plan-Kapitalflussrechnungen ausgegeben. Auch spezielle Analysen, Simulationen und Zielwertsuchen sind mit dem UnternehmensCONTROLLER Pro 2015 möglich.

Vereinfacht wird die Eingabe der Zahlen durch Schnittstellen zu DATEV und Lexware. Die Ergebnisse werden in der Software selbst ausgegeben, wobei die Forderung von Investoren und Finanzdienstleistern nach Konsistenz erfüllt wird. Mit dem Reportgenerator können Plan- und Ist-Werte gegenübergestellt werden. Durch die Excel-Schnittstelle lassen sich Daten sowohl im- als auch exportieren.

Im Grunde bietet der UnternehmensCONTROLLER PRO 2015 vier Funktionen: Plandaten, Strategie / Balanced Scorecard, Analyse sowie Rolling Forecast. In den Bereich Plandaten fallen die Produktions- und Beschaffungsplanung, die Definition, Erfassung und Auswertung von Unternehmensdaten sowie die Zuordnung von Gemeinkosten zu Produkten. Im Bereich Strategie / Balanced Scorecard bietet der UnternehmensCONTROLLER PRO 2015 einen Strategie-Leitfaden, SWOT-Analysen und -Strategien, einen Strategie-Report und eine Balanced Scorecard. Der Funktionsbereich Analyse umfasst einen individuellen Kennzahlen-Generator, eine Szenario-Analyse und die Zielwertsuche. Unter Rolling Forecast fallen GuVs, Bilanzen, Liquiditätsplanung sowie betriebswirtschaftliche Kennzahlen. Die Benutzeroberfläche ist an Microsoft Windows orientiert, sodass es für den Nutzer keine große Umgewöhnung braucht, um sich zurechtzufinden.

Der UnternehmensCONTROLLER PRO 2015 ist ein sehr flexibles und leicht zu nutzendes Controlling-Programm. Gerade durch die leichten Importe und Exporte von Excel- und CSV-Daten können schnell aus fast jeder Anwendung Rohdaten für das Controlling importiert werden. Leider ist die Netzwerkfähigkeit im Rahmen einer Client-Server-Lösung nicht gegeben. Auch die Netzwerkversion arbeitet nur wie eine einfache Clientversion. Die Daten sind lediglich von jedem Rechner als Datei zu öffnen, was seine Vor- und Nachteile für das Arbeiten im Team hat. So sind die Daten zwar schnell per Datei auf einem Notebook mitnehmbar, aber im Team lässt sich im Büro nicht gemeinsam wie bei einer Datenbank daran arbeiten. Die Produktions- und Beschaffungsplanung ist leider etwas starr, da sich hier Bestandsveränderungen nicht richtig importieren lassen. Abgesehen von diesen Kritikpunkten ist der UnternehmensCONTROLLER PRO 2015 ein sehr schlagkräftiges Controlling-Tool, das sich vor allem in KMU  - wenn es nicht besonders um große Handelsbestände geht - sehr gut einsetzbar ist.

Anzeige
Firma:
Anzeige

© 1998 - 2019 mediavalley