vodafone.de
News > Software > Tools
A E I M N P S W

popConnect PLUS 5

Die Lösung um POP3-E-Mails Exchange zu zustellen.

Anzeige
popConnect PLUS 5Spätestens mit der Installation der Version 2000 von Microsoft Exchange merkt man, dass das Abholen von POP3-Accounts mit Exchange 2000 nicht mehr möglich ist. Was mit früheren Versionen möglich war und mit anderen Mailserver kein Problem darstellt, wird jetzt zum großen Problem oder auch nicht. An diesem Problempunkt setzt die Software popConnect der Firma ppedv AG mit einer sehr leistungsstarken und einfachen Lösung an.

popConnect ist quasi die Brücke zwischen der POP3-Welt und Exchange. Die Installation und die Konfiguration von popConnect ist sehr selbsterklärend und im Notfall hilft wirklich die ausführliche Online-Dokumentation und die bereitgestellten FAQs auf der Website.
Nach der Installation von popConnect richtet man alle POP3-Konten - entweder Sammel- oder Einzelkonten - mit Benutzername und Passwort im Administrationsmodul von popConnect ein. Im zweiten Schritt weist man jedem POP3-Konto eine Zieladresse oder Domaine auf dem Exchange-Server zu.
AttachmentsDarüber hinaus können auch E-Mails mit bestimmten Wörter gesperrt werden oder der Systemadministrator kann mit popConnect in Postfächer reinsehen und gegebenenfalls bestimmte Dateien direkt auf dem Webserver löschen. popConnect Plus unterstützt das standardisierte und weltweit anerkannte eXtensible Markup Language (XML). Sowohl die Standard-Sperrlisten als auch eigenentwickelte Sperrlisten können über diese Schnittstelle Dateien an popConnect Plus übergeben und einbinden.
popConnect Plus ist so, wie man sich eine gute Software wünscht: Sie ist leicht zu administrieren, hat eine hervorragende Dokumentation und führt zur optimalen Problemlösung. Mit popConnect Plus kann man viele Systemadministratoren, die an der Integration von POP3-E-Mails nach Exchange verzweifeln, schnell glücklich machen.

Featureliste des Herstellers:

Feature Vorhanden
Exchange 4.0 und 4.5 Unterstützung Ja
Exchange 5.0 und 5.5 Unterstützung Ja
Exchange 2000 Unterstützung Ja
SBS Unterstützung Ja
e-Mails von POP3 Konten holen Ja
e-Mails von IMAP4 Konten holen Ja
Alle Adressen im "To:" Feld erkennen Ja
Alle Adressen im "CC:" Feld erkennen Ja
Alle Adressen im "BCC" Feld erkennen Ja
Unterstützung von Einzelkonten Ja
Unterstützung von Sammelkonten Ja
Unterstützung von Mailinglisten Ja
Kürzestes Intervall für die Abholung 1 min
Manuelles Verbinden zum POP3 um Fehler zu beseitigen. Ja
Manuelles Abholen durch Batch-Datei Ja
Unterstützung für Breitbandanschluss und Einwahlrouter Ja
RAS Unterstützung Ja
Proxy Server Unterstützung Ja
Protokollierung W3C-Logfile
Admin bei Fehler benachrichtigen Ja
Mails auf dem POP3 Server belassen Ja
Mailgrössenbeschränkung (Zeitspannensteuerung) Ja
Grosse mails ohne download löschen Ja
Mailarchivierung (Mails nach Ablauf von x Tagen löschen) Ja
Einfache XML Konfiguration Ja
Kostenloser Support Ja

Anzeige
Firma:
Anzeige

© 1998 - 2014 mediavalley