News > Marktmonitor > Unternehmensrechnung & Finanzierung

Suchmaschine bing hat zusammen mit Yahoo ein Drittel Marktanteil in USA

Anzeige

Die Suchmaschine bing konnte im November 2010 einen Marktanteil von 14,4 Prozent verzeichnen. Zusammen mit der ebenfalls von bing bzw. Microsoft betriebenen Suchmaschine Yahoo, die einen Marktanteil von 14,6 Prozent hatte, haben die beiden Microsoft-Suchmaschinen einen Anteil von 29 Prozent an den Suchanfragen. Das berichtet das Online-Magazin internetworld.de unter Berufung auf den Search Market Report von compete.

Google ist nach wie vor meist genutzte Suchmaschine in USA
Google ist mit einem Anteil von 66,4 Prozent immer noch die meist genutzte Suchmaschine in den USA. Allerdings hatte Google im Vorjahresmonat noch einen Anteil von 73,4 Prozent. Auch im Vergleich zwischen Oktober und November 2010 zeigt sich ein leichter Rückgang, denn im Oktober lag Googles Marktanteil von bei 67,6 Prozent. Mit einem Anteil von 3,8 Prozent an den Suchen liegt Ask auf Platz 3, AOL liegt auf Platz 4 mit 0,7 Prozent.

Zahl von Unique Visitors steigt bei bing am höchsten
bing konnte außerdem mit einem Plus von 7,4 Prozent gegenüber dem Vormonat den höchsten Zuwachs an Unique Visitors verzeichnen. Bei Yahoo fiel die Zahl der Unique Visitors leicht um um 0,3 Prozent.

bing wertet lokale Suche auf
bing hat im November die lokale Suche mit einer neuen Funktion so aufgewertet, dass sich die Suchergebnisse nach Orten auflisten lassen. Im Gegensatz zu Google erfordert dies aber einen zusätzlichen Klick. Im Dezember hat bing Google den Partner Start-up Conduit abgenommen. Dessen Präsident erklärte, dass das strategische Potenzial von bing besser sei.

Quelle: http://www.internetworld.de/Nachrichten/Medien/Medien-Portale/bing-Marktanteil-in-USA-erreicht-rund-30-Prozent-Gemeinsam-mit-Yahoo-auf-dem-Vormarsch

© 1998 - 2019 mediavalley