News > Marktmonitor > Strategie & Business Development

Projektmanagement im Mittelstand

Anzeige

Das Projektmanagement in Deutschland ist das Thema des Market Papers von techconsult. Im Auftrag von Microsoft Deutschland wurden 250 mittelständische Unternehmen zu Bekanntheits- und Einsatzgraden, Nutzungsverhalten und den Entscheidungsprozessen beim Kauf verschiedener Projektmanagement-Lösungen befragt.

Effektives und effizientes Projektmanagement wird durch Software unterstützt
Projekte machen einen großen Teil der Wertschöpfung im deutschen Mittelstand aus. Über alle Branchen hinweg werden Projekte in Unternehmensbereichen wie Entwicklung, Konstruktion, Fertigung, Marketing und IT durchgeführt. Die Messung des Erfolgs eines Projekts erfolgt nicht nur darüber, ob das Projektziel erreicht wurde, sondern auch ob es budget- und termingerecht abgeschlossen wurde. Ein effektives und effizientes Projektmanagement mit adäquater Software-Unterstützung ist daher unabdinglich. Die deutsche Wirtschaft hängt in hohem Maße vom Wissen und den Kompetenzen in der Schaffung neuer, innovativer und global nachgefragter Produkte ab. Die Komplexität der Anforderungen an diese Produkte steigt, oft kann ein Unternehmen allein die Entwicklung nicht mehr durchführen. Vor allem Großprojekte zeigen immer wieder, dass der Grat zwischen Erfolg und Scheitern sehr schmal ist. Mit Umfang und Komplexität steigt auch die Unübersichtlichkeit des Projekts, der Projekterfolg ist bedroht, weil die Kosten steigen und Termine nicht eingehalten werden können. Die Wichtigkeit von Projektarbeit und damit des Projektmanagements soll in Zukunft steigen. Entsprechend steigt die Wichtigkeit, Projekte mit IT-Lösungen bestmöglich zu unterstützen.

Einsatz von Microsoft Excel im Projektmanagement
Microsoft Excel findet in 53 Prozent der Unternehmen Anwendung im Projektmanagement. 38 Prozent nutzen Microsoft Project, 30 Prozent SAP Business One. Andere genutzte Lösungen sind als Spezial- oder Branchenlösungen anzusehen, da ihr spezifischer Funktionsumfang verschiedene Adressaten anspricht und sich als Branchenlösungen etabliert haben. Die Befragten nannten mehr als 10 verschiedene Lösungen, ihre Einsatzgrade lagen zwischen einem und fünf Prozent. Ein Großteil der Unternehmen nutzt mehrere Lösungen, um Bestanteile verschiedener Lösungen effizient zu kombinieren. Gerade Microsoft Excel wird zu Steuerungs-, Dokumentations- und Reportingszwecken genutzt und ergänzt damit eine Standard- oder Branchenlösung.

Quelle: PM techconsult GmbH

© 1998 - 2019 mediavalley