News > Marktmonitor > Strategie & Business Development

CESR rät der EU-Kommission zur Annahme der US-GAAP

Anzeige
Der Ausschuss der europäischen Wertpapieraufseher (CESR – The Committee of European Securities Regulators) hat der EU-Kommission geraten, die amerikanischen Rechnungslegungsvorschriften, die US-GAAP, anzunehmen. Nachdem die SEC (US-Börsenaufsichtsbehörde) schon Ende 2007 entschieden hatte, nach IFRS erstellte Abschlüsse ausländischer Unternehmen ohne Überleitungsrechnung anzuerkennen, sah entsprechend der EU-Binnenmarktkommissar McCreevy auch die Akzeptanz der US-GAAP für den EU-Raum für 2008 vor. Die Empfehlung des CESR geht auch auf Entsprechenserklärungen hinsichtlich der Chinese and der Japanese GAAPs ein.
Quelle: Deutsches Rechnungslegungs Standards Committee e.V., DRSC Newsletter vom 02.04.2008

© 1998 - 2019 mediavalley