News > Marktmonitor > Marketing & Kommunikation

Online-Werbung: 21,49 Prozent der Online-Werbung werden geblockt

Anzeige
Der Online-Vermarkterkreis im BVDW e.V. hat erstmals eine zentrale Adblocker-Rate ermittelt, indem zwei Drittel der OVK-Mitgliedshäuser den Anteil geblockter Online-Werbung auf ihren Angeboten erhoben und dem BVDW gemeldet hat. Im Schnitt werden auf 21,49 Prozent der Page-Impressions Online-Werbung geblockt. Der OVK will die Adblocker-Rate ab sofort regelmäßig erheben und veröffentlichen.

Schätzungen zur Adblocker-Rate bestätigt
Die Erhebung deckt sich mit den Schätzungen zur Adblocker-Rate, die bei 20 - 25 Prozent lagen. Dabei entsteht ein erheblicher Schaden für die Digitale Wirtschaft, der im Endeffekt das konsensuale Ziel des freien Internets für alle bedroht. Offenbar sind sich viele Nutzer immer noch nicht der Bedeutung von Werbung für die Refinanzierung kostenloser Online-Angebote bewusst.
Quelle: http://www.bvdw.org/presse/news/article/ovk-messung-durchschnittliche-adblocker-rate-liegt-bei-2149-prozent.html

© 1998 - 2019 mediavalley