News > Marktmonitor > Marketing & Kommunikation

Einzelhandel: Verbraucher wünschen sich neue Zahlungsmethoden

Anzeige
Einkäufer wünschen sich global ein innovatives Einkaufserlebnis im Einzelhandel, insbesondere, was einfachere und innovativere Zahlungsmethoden angeht. Das zeigt eine globale Social Listening-Studie von MasterCard. Ziel der Studie war, Einzelhändlern Informationen und ein besseres Verständnis ihrer Zielgruppen anzubieten. Die Erwartungen der Verbraucher im Hinblick auf Zahlungsverfahren wandeln sich.

Mehr mobile Zahlungsmittel, gerade bei Reisen
Die Entwicklung und Einführung neuer Zahlungsmethoden wurde besonders heiß diskutiert, 77 Prozent befürworten neue digitale Zahlungssysteme für mehr Komfort. Das trifft vor allem auf die Reisebranche zu, die Verbraucher ziehen auf Reisen mobile Zahlungsmittel vor.

Verbraucher wünschen sich Bonussysteme
Verbraucher sind sehr für Prämien und Bonusleistungen, gerade in der Unterhaltungsbranche. Die Verbraucher wünschen sich mehr Akzeptanz von NFC-Zahlungen, wodurch sie bei regelmäßiger Nutzung der Technologie Bonusleistungen bekommen.

Mehr Akzeptanz für neue Zahlungsformen im Einzelhandel
Die Unterstützung neuer Zahlungsformen im Einzelhandel folgt auf der Wunschliste gleich auf die Prämien und Bonusleistungen. Vor allem sind neue Zahlungssysteme bei Einzelhändlern und hier speziell in der Modebranche gewünscht. Die Einzelhändler, die neue Zahlungsmethoden, etwa NFC-Technologien, einsetzen, wurden besonders gelobt.

Quelle: http://newsroom.mastercard.com/eu/de/press-releases/neue-globale-einzelhandelsstudie-verdeutlicht-nachfrage-der-verbraucher-nach-neuen-zahlungsmethoden/

© 1998 - 2019 mediavalley