News
1 2 3 6 8 9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
E-Books werden gedruckte Bücher verdrängen
E-Books werden nach Meinung der Deutschen die gedruckten Bücher spätestens in zwanzig Jahren verdrängt haben. Bereits etwas mehr als die Hälfte der Deutschen denkt darüber nach, sich ein E-Book zu kaufen, wobei vor allem die Personen unter 30 Interesse an den E-Books zeigen. Besonders beliebt sind Fach- und Reisebücher. ...weiter
Enterprise 2.0: Nutzung von Web 2.0 durch Unternehmen
Durch die zunehmende Beliebtheit von Web 2.0 stehen Unternehmen vor der Frage, ob auch sie Web 2.0 einsetzen wollen, sei es nur zu internen oder auch zu externen Zwecken. Zwar gibt es keine Web 2.0-Lösung, die alle Probleme der „herkömmlichen“ Kommunikationskanäle lösen kann, aber die Web 2.0-Anwendungen bieten Vorteile für Kommunikation und Wissensmanagement. Unternehmen müssen sich aber zunächst selbst einige Fragen zu Zielen und Strategien stellen, bevor sie sich für Web 2.0 entscheiden. ...weiter
E-Books wandeln sich langsam zum Bestseller
E-Books wandeln sich langsam zu Bestsellern. Der Umsatz mit belletristischen E-Books wird aber erst im Jahr 2015 bei über 350 Millionen Euro liegen. Für diese langsame Entwicklung gibt es mehrere Faktoren. Zum einen sind E-Books vielen Konsumenten gar kein Begriff. Außerdem ziehen die meisten Leser noch gedruckte Bücher vor. Und zum anderen sind E-Reader noch zu teuer, ganz abgesehen von den E-Books selbst. Und auch das Angebot an E-Books ist noch ausbaufähig. ...weiter
E-Magazines zu gleichen Preisen wie Printmagazine angeboten
E-Magazines werden meist zum gleichen Preis angeboten wie ihre Print-Version. Nur jedes vierte E-Magazine im Abonnement ist günstiger als die Print-Version, dann aber im Schnitt um 30 Prozent. Jedes dritte E-Magazine als Einzelheft ist um etwas mehr als 20 Prozent günstiger. Insgesamt müssen die Verlage noch an der Vermarktung ihrer E-Magazines arbeiten. ...weiter
EU übernimmt IFRIC 19 und Änderungen an IFRS1
Die Europäische Union hat mit dem Amtsblatt vom 24.07.2010 den internationalen Rechnungslegungsstandard IFRIC 19 Tilgung finanzieller Verbindlichkeiten durch Eigenkapitalinstrumente und die Änderung an IFRS1 Erstmalige Anwendung der IFRSs übernommen. ...weiter
Seiten: << < 24 25 26 27 28 29 30 31 32 > >>

© 1998 - 2024 mediavalley