News > Fachbücher > Wirtschaft
A B C D E F G H I J K L M O P R S T U V W Z

Strategic Foresight

Trend- und Zukunftsforschung in Unternehmen - Instrumente, Prozesse, Fallstudien

Anzeige
Strategic Foresight

Das von Adrian W. Müller und Günter Müller-Stewens verfasste Fachbuch „Strategic Foresight - Trend- und Zukunftsforschung in Unternehmen - Instrumente, Prozesse, Fallstudien“ ist im März 2009 beim Schäffer-Poeschel Verlag erschienen. Das Werk enthält Praxisempfehlungen für eine erfolgreiche Umsetzung strategischer Foresight-Prozesse sowie aufschlussreiche Fallstudien von DaimlerChrysler AG, TUI AG, BASF AG, Deutsche Bank Research und Hilti AG.

Das Buch setzt sich aus 255 Seiten und fünf Kapiteln zusammen, wobei das erste Kapitel in die Thematik „Strategic Foresight“ einführt. Strategic Foresight bedeutet im Allgemein, sich als Unternehmen auf die Zukunft einzustellen. So werden zunächst einmal Fragen geklärt wie „Was ist Trendforschung?“, „Was ist Zukunftsforschung?“ und wie sieht eine strategische Trend- und Zukunftsforschung in Unternehmen aus. Im Anschluss werden die Gestaltungsfelder strategischer Foresight-Prozesse beschrieben. Dabei kommen die Autoren auf die organisatorische Verankerung, die prozessuale Ausgestaltung, die Methodik, die kulturelle Prägung sowie auf die Integration in die strategische Entscheidungsfindung zu sprechen. Im dritten Kapitel wird es etwas praktischer, indem Ergebnisse einer internationalen Umfrage hinsichtlich Strategic Foresight aufgeführt werden. Das vierte Kapitel beinhaltet Fallstudien zu strategischen Foresight-Prozessen. Im Mittelpunkt dieser Betrachtung stehen folgende Unternehmen: DaimlerChrysler AG, TUI AG, BASF AG, Deutsche Bank Research sowie Hilti AG. Anschließend erfolgt eine fallübergreifende Analyse, bei der die strategischen Foresight-Prozesse und die Anpassungsprozesse verglichen werden. Im fünften und zugleich letzten Kapitel ziehen Müller und Müller-Stewens Schlussfolgerungen bezüglich der Integration, des Wandels und der Anpassung strategischer Foresight-Prozesse.

Das Buch ist verständlich geschrieben. Es hat einen sehr wissenschaftlich orientierten Charakter mit vielen Praxisbeispielen. Es gibt zahlreiche Tabellen und Schaubilder, die dazu dienen, sich bestimmte Aspekte des Foresight-Prozesses besser vorstellen zu können. Im Anhang werden Studien zum Einsatz strategischer Trend- und Zukunftsforschung in Unternehmen sowie Methoden-Fact-Sheets für den Leser zur Verfügung gestellt. In einer globalisierten Welt mit stärker konkurrierenden Unternehmen wird der Kampf um Wettbewerbsvorteile immer überlebenswichtiger. Strategic Foresight ist ein wichtiger Teil des Business Developments eines jeden Unternehmens. Das Buch "Strategic Foresight - Trend- und Zukunftsforschung in Unternehmen - Instrumente, Prozesse, Fallstudien" liefert Unternehmen die richtigen Ansätze, um ein zukunftsorientiertes Business Development aufzubauen.

Anzeige
Firma:
Anzeige

© 1998 - 2020 mediavalley