News > Fachbücher > Wirtschaft
A B C D E F G H I J K L M O P R S T U V W Z

Public Relations

Leitfaden für ein modernes Kommunikationsmanagement

Anzeige
Public Relations

Public Relations sind ein fester Bestandteil der Unternehmenskommunikation geworden und sind ständigem Wandel unterworfen. Social-Media-Kanäle wie Facebook werden fast selbstverständlich für den Kundendialog eingesetzt. Das vorliegende Buch "Public Relations" stellt die Kernfelder und Instrumente moderner Public Relations vor und zeigt ihre Einsatzmöglichkeiten in der Praxis auf.

"Public Relations" erscheint 2013 bereits in der zweiten, überarbeiteten und aktualisierten Auflage. Das 403 Seiten starke Buch ist in zehn Kapitel gegliedert. Im ersten Kapitel gehen die Autoren auf die Kommunikation zwischen Markt und Marke ein, danach geht es an die Grundlagen der Public Relations. Dazu gehört die Position der PR zwischen Werbung, Marketing und Vertrieb, die Corporate Identity und der Weg zur Unternehmensreputation und schließlich um PR im Rahmen der Markenkommunikation. Kapitel 3 behandelt strategische Public Relations. Angefangen bei den Bausteinen der Kommunikationsplanung zeichnen die Autoren die Schritte von der Analyse zur Strategie und von der Maßnahmenplanung zur Evaluation nach. Das nächste Thema ist die professionelle Medienarbeit. Nach der Vorstellung der Grundlagen der Pressearbeit und dem Verhältnis des Journalismus zu Public Relations, gehen die Autoren auf Pressemitteilungen, -Mappen und Mediendatenbanken, den Online-Pressebereich, den Presseversand, Pressekonferenzen und Pressereisen sowie schließlich das Medien-Monitoring ein. Nun folgen die Online Relations. Hier stellen die Autoren insbesondere die Unternehmenswebseite, den E-Mail-Newsletter und Social Media Relations vor. Nach der internen Kommunikation geht es an die Live-Kommunikation, z. B. auf Events und Messen. Kapitel 8 behandelt die speziellen Anwendungsfelder der PR. Das sind die Krisenkommunikation, die politische Kommunikation, die effiziente Finanzmarktkommunikation, Nonprofit-PR und Sponsoring bzw. Corporate Responsibility. Kapitel 9 gibt einen Ausblick auf den Kommunikationsmanager der Zukunft, Kapitel 10 ist der Anhang mit einer Autorenvorstellung, einem Literaturverzeichnis und einem Glossar.

"Public Relations" ist ein recht umfangreiches Buch, das in erster Linie mit viel Text arbeitet. Nur hin und wieder setzen die Autoren Abbildungen und Tabellen zur genaueren Erläuterung ein. "Public Relations" erscheint bereits in der zweiten Auflage und ist ein modernes und anwendungsorientiertes Lehrbuch für PR-Manager. Es zeichnet sich insbesondere dadurch aus, dass es klassisches PR-Wissen und Konzepte mit modernen PR-Maßnahmen wie Online Relations oder Social Media Relations ausführlich behandelt und mit dem PR-Grundlagenwissen verbindet. "Public Relations" ist ein modernes Lehrbuch für Studenten und Praktiker gleichzeitig, das verständlich, gut strukturiert und anwendungsorientiert geschrieben ist. Ein guter Griff, um  PR nachhaltig und zielorientiert zu lernen und anzuwenden.

Anzeige
Firma:
Anzeige

© 1998 - 2019 mediavalley