News > Fachbücher > Wirtschaft
A B C D E F G H I J K L M O P R S T U V W Z

Professionelles Portfoliomanagement

Aufbau, Umsetzung und Erfolgskontrolle strukturierter Anlagestrategien

Anzeige
Professionelles Portfoliomanagement
Die Professionalität der internationalen und nationalen Portfoliomanagementpraxis ist durch verschiedene Faktoren wie die Verfügbarkeit anspruchsvoller Informationstechnologien deutlich gewachsen. Viele zusammenhängende Strategiekomponenten machen professionelles Portfoliomanagement aus. Das vorliegende Buch will den Portfoliomanagementprozess praxisgerecht vorstellen.

"Professionelles Portfoliomanagement" erscheint 2013 bereits in der fünften, überarbeiteten und erweiterten Auflage. Das Buch umfasst 891 Seiten und ist in sieben Teile gegliedert. Im ersten Teil wird die strategische Zielsetzung des Portfoliomanagements, nämlich Performance, beleuchtet. Die Autoren gehen hier insbesondere auf marktabhängige Performance-Komponenten, investorenspezifische Performancepräferenzen sowie Benchmarks ein. Der nächste Teil geht auf die theoretischen Kernfundamente des Portfoliomanagements ein. Dazu gehören die Portfolio- und Kapitalmarkttheorie, Konzepte der risikobasierten Asset Allocation, Kapitalmarkteffizienz, Erklärungsansätze für Irrationalitäten auf Kapitalmärkten und schließlich die Mikrosimulation von Finanzmärkten. Teil C behandelt die Ausrichtung des Portfoliomanagements. Das schließt die Aspekte Investmentphilosophie, Investmentprozess, Investmentkultur und Investmentstil ein. Im nächsten Teil beleuchten die Autoren ausgewählte Aspekte des Aktienmanagements, einerseits die Grundlagen der Aktienanalyse und andererseits die Unternehmensbewertung, danach stehen ausgewählte Aspekte des Anleihenmanagements auf dem Plan: Grundlagen der Anleihenanalyse und Strategien zum Anleihenportfoliomanagement. Im Fokus von Teil F stehen mit zeitgemäßen Instrumenten des professionellen Portfoliomanagements die Derivate. Die Autoren gehen hier u. a. auf Portfoliomanagement mit Derivaten, Financial Futures, Foward Rate Agreements, Swaps, Zertifikaten und Credit Default Swaps ein. Den Abschluss macht die Performanceanalyse. Nach einer Einführung in die Grundlagen der Performanceanalyse stellen die Autoren die Performancemessung, die Performanceattribution und grundlegende Problembereiche der Performanceanalyse und Lösungsansätze vor.

Das Buch "Professionelles Portfoliomanagement" ist ein sehr umfangreiches Buch. Durch den Einsatz von Tabellen, Abbildungen und Rechenbeispielen wird zum einen der Text verständlicher und zum anderen wird das Buch insgesamt verständlicher. "Professionelles Portfoliomanagement" ist ein sehr gut strukturiertes und detailliertes Theorie- und Praxisbuch zugleich, um professionelles Portfoliomanagement zu erlernen und umsetzen. Von klassischen Anlagestrategien bis hin zu neuen Finanzierungsinstrumenten stellen die Autoren alle Strategien und Instrumente unter Rendite-Risiko-Gesichtspunkten vor.

Anzeige
Firma:
Anzeige

© 1998 - 2019 mediavalley