News > Fachbücher > Wirtschaft
A B C D E F G H I J K L M O P R S T U V W Z

Praxishandbuch Corporate Magazines

Print - Online - Mobile

Anzeige
Praxishandbuch Corporate Magazines

Bei Corporate Magazines gilt die Faustregel "Je besser Inhalte und Umsetzung, desto besser die Marketingwirkung". Die Veröffentlichung von Corporate Magazines ist in Printform, online oder mobil möglich und für jede Form gibt es andere Aspekte zu beachten. Mit dem "Praxishandbuch Corporate Magazines" hat der Leser ein Standardwerk an der Hand, das sämtliche Aspekte des Corporate Publishing im Bereich Magazine beleuchtet.

Das "Praxishandbuch Corporate Magazines" erscheint 2012 im Verlag Springer Gabler. Die 278 Seiten sind in fünf Themenbereiche gegliedert. Der erste Themenbereich steht unter dem Begriff "Discover". Themen hier sind die strategischen Zielsetzungen von Corporate Publishing, Corporate Publishing im Marketingmix und wie es sich mit Corporate Publishing im Zeichen der Medienkonvergenz verhält. Themenbereich 2 heißt "Develop". Hier werden die Ziele, Zielgruppen und Instrumente besprochen, danach geht es an die Regeln, um die Kunden zu begeistern, und schließlich die Infrastruktur, also Mitarbeiter, Kompetenzen und Budgets, für erfolgreiches Corporate Publishing. Der Themenbereich endet mit drei Fallstudien. Das nächste Themengebiet ist "Deliver". Die Autoren stellen das Konzept Editorial Shopping, die Verknüpfung von hochwertigen journalistischen Inhalten mit einer crossmedialen Kommunikations- und Verkaufsstrategie, vor, erklären, wie man Themen und Rubriken findet, wie man aus einem Massenprodukt ein Einzelstück macht, wie sich Druckverfahren auf das Image auswirkt, wie man Anzeigen erfolgreich vermarktet und schließlich, wie man den Erfolg mit Print, Mobile, Online und TV sichert. Das vorletzte Themengebiet ist "Measure". Hier geht es um Effizienzkontrolle und Wirkungsmessung sowie Begeisterungsforschung. Das letzte Thema ist "Attitude". Die Autoren stellen sieben Thesen zur Ethik der neuen Unternehmenskommunikation auf.

Das "Praxishandbuch Corporate Magazines" arbeitet viel mit Fotos, Grafiken und Diagrammen zur Vermittlung seiner Inhalte. An "Corporate Magazines" haben zahlreiche Experte aus der Praxis mitgewirkt. Selten gab es so ein ansprechendes und prägnant formuliertes Praxishandbuch zu "Corporate Magazines". Die Autoren leben in dem Buch durch Sätze, die auf den Punkt kommen, gute Informationsgrafiken und die gesamte Konzeption und das Design des Buches die Werte und Erfolgsfaktoren von Corporate Magazines. Anschaulich, spannend und Konzeptanregungen, auf denen man seine Corporate Magazine-Ideen weiter ausbauen kann.

Anzeige
Firma:
Anzeige

© 1998 - 2019 mediavalley