News > Fachbücher > Wirtschaft
A B C D E F G H I J K L M O P R S T U V W Z

Optionen, Futures und andere Derivate

Anzeige
"Optionen, Futures und andere Derivate" ist das Standardwerk unter den Lehrbüchern und Nachschlagewerken für Praktiker. Grundlage für die neue Auflage sind die Ereignisse und Änderungen auf den Derivatemärkten.

"Optionen, Futures und andere Dervivate" erscheint 2015 bereits in der neuen, aktualisierten Auflage im Pearson-Verlag. Das 1053 Seiten starke Werk ist in 36 Kapitel gegliedert. Das erste Kapitel ist eine Einführung in das Thema, der Autor stellt u.a. den Börsenhandel, Forward- und Futures-Kontrakte, Händlertypen und Spekulanten vor. Das nächste Thema sind Futures-Märkte allgemein, danach geht der Autor auf Absicherungsstrategien mit Futures und Zinssätze ein. Kapitel 5 erläutert, wie Forward- und Futures-Preise festgelegt werden, danach werden Zins-Futures und Swaps vorgestellt. Das nächste Thema sind Verbriefungen und ihr Zusammenhang mit der Kreditkrise von 2007, bevor der Autor die Themen OIS-Diskontierung, Kreditaspekte und Finanzierungskosten beleuchtet. Das nächste große Themengebiet, das mehrere Kapitel umspannt, sind Optionen. Neben einer Vorstellung der Optionsmärkte und der Eigenschaften von Aktienoptionen geht der Autor auf Binomialbäume, Wiener Prozesse, Itôs Lemma und das Black-Scholes-Merton-Modell ein. Weitere Themen sind etwa Sensitivitäten von Optionspreisen, Volatility Smiles, Kreditderivate und exotische Optionen. Den Abschluss bilden die weiteren Derivate, insbesondere Zinsderivate sowie Energie- und Rohstoffderivate. Am Ende des Buches finden sich noch ein Glossar, eine Vorstellung der DerivaGem-Software, die wichtigsten Börsen für Futures und Optionen sowie zwei Wertetabellen.

"Optionen, Futures und andere Derivate" ist sowohl ein Lehrbuch als auch ein Nachschlagewerk für Praktiker, weshalb der Autor großen Wert darauf legt, alles verständlich und so vollständig wie möglich zu erklären. Dabei helfen ihm zahlreiche Diagramme und Beispiele. Abgeleitete Werte, Zukunftswetten und Optionen, sind Anfänger nicht leicht zu verdauen. Aber John C. Hull schafft von Lehrbuch zu Lehrbuch, die Themen verständlich, anschaulich und mit viel Beispielen darzustellen.

Anzeige
Firma:
Anzeige

© 1998 - 2019 mediavalley