News > Fachbücher > Wirtschaft
A B C D E F G H I J K L M O P R S T U V W Z

Jahrbuch des Unternehmenskaufs 2013

Rahmenbedingungen, Strategie und Transaktionsabwicklung von M&A

Anzeige
Jahrbuch des Unternehmenskaufs 2013

Fusionen und Übernahmen / Mergers & Acquisitions (M&A) sind ein wichtiges Instrument der strategischen Unternehmensführung, wobei Inhalte, Zielsetzungen und insbesondere die ökonomischen und rechtlichen Rahmenbedingungen immer wieder geändert und angepasst werden. Da M&A-Transaktionen durchaus mit großem Risiko verbunden sind, müssen alle Beteiligten immer auf dem neuesten Stand zu M&A zu bleiben. Dabei will das vorliegende Buch helfen.

Das "Jahrbuch des Unternehmenseinkaufs 2013" erscheint im April 2013 im Fachverlag. Das Buch ist 408 Seiten stark und in drei Oberkapitel gegliedert. Im ersten Oberkapitel geht es um die Rahmenbedingungen und das Gesamtprozessmanagement von M&A. Das ersten Unterthema hier ist die Effizienz des M&A-Projektmanagements, die einerseits durch die Planung und Kontrolle von Akquisitionen und andererseits durch die Kompetenzen von M&A-Abteilungen erreicht wird. Im zweiten Unterkapitel geht es um den Kapitalmarkt und M&A. Das zweite Oberkapitel behandelt die Analyse- und Planungsebene von M&A. Hierbei geht es einerseits um M&A-Strategien, etwa zur Abwehr feindlicher Übernahmeangebote, und andererseits um Cross-Border-M&A, also M&A von ausländischen Unternehmen in Deutschland, Unternehmensverkäufe an chinesische Unternehmen und M&A-Transaktionen ausländischer Unternehmen in China. Zum Schluss geht es an die Transaktionsphase. Unterthemen hier sind die Finanzierung und der Kaufpreis, bilanzielle Implikationen von M&A-Projekten, M&A und Steuern sowie die rechtliche Seite von M&A.

Das "Jahrbuch des Unternehmenseinkaufs 2013" ist recht umfangreich und ein eher textlastiges Buch. Die Autoren arbeiten immer mal wieder mit Tabellen, Grafiken und Rechenbeispielen, allerdings schwankt die Anzahl je nach Kapitel stark. Das Fachbuch "Jahrbuch des Unternehmenseinkaufs 2013" zu Mergers & Acquisitions ist eine Momentaufnahme der Entwicklung des M&A-Marktes zum Jahr 2013, das mit einigen theoretischen Grundlagen untermauert wird, aber die theoretischen Grundlagen nicht liefert, was auch nicht das Ziel ist. Es ist ein optimaler Begleiter für alle, die auf dem M&A-Markt tätig sind und stets Informationen zu aktuellen Entwicklungen benötigen.

Anzeige
Firma:
Anzeige

© 1998 - 2019 mediavalley