News > Fachbücher > Wirtschaft
A B C D E F G H I J K L M O P R S T U V W Z

Ertragsorientiertes Bankmanagement

Band 2: Risiko-Controlling und integrierte Rendite-/Risikosteuerung

Anzeige
Ertragsorientiertes_Bankmanagement_2

Im ersten Band von Schierenbeck liegt der Schwerpunkt auf den Grundlagen der Erfolgsrechnung für das ertragsorientiere Bankmanagement. Der zweite Band mit dem Titel "Risiko-Controlling und integrierte Rendite-/Risikosteuerung" widmet sich intensiv dem Risikomanagement und damit der Absicherung des Erfolgs.

Das Risikomanagement ist durch Immobilienskandale und Krisen an den internationalen Finanzmärkte in den Fokus der internationale Regulierung der Finanzwirtschaft gerügt. Die Folgen für Realwirtschaft sind seit der Finanzkrise im Herbst 2007 international spürbar. Gerade Finanzintermediäre, die über eine dünne Eigenkapitaldecke verfügen, haben eine ganz besondere Verantwortung für die Realwirtschaft.

Im Jahr 2008 erscheint der zweite Band komplett überarbeitet und erweitert in der neunten Auflage in Zusammenarbeit mit zwei Mitautoren, Michael Lister und Stefan Kirmße. Er umfasst 753 Seiten. Mehr Abbildungen (449) und verständliche Texte bringen dem Leser Standardverfahren wie Value-at-Risk näher. Die Autoren zeigen mit ihrem kontiuerlich weiterentwickelten Standardwerk, wie gutes Risikomanagement auszusehen hat. Das internationale Risikomanagement steht derzeitig stark unter Druck. Doch sind es nicht unbedingt die falschen Methoden, die zur Krise an den internationalen Finanzmärkten geführt haben, sondern Menschen, die Risikomanagement, wie das Autorenteam es hier beschreibt, nicht ordentlich angewendet haben. Die Autoren stellen vor, wie ein moderne Risikomanagementsystem auszusehen hat und gehen dabei auf alle aktuelle Standards ein. Die verschiedenen Risiken - Marktpreisrisiken, Kreditrisiken, Operationelle Risiken und Liquiditätsrisiken - werden einzeln, sehr ausführlich, verbal und analytisch dargestellt. Immer noch hochaktuelle Themen wie Basel II und Mindestanforderungen an das Risiko-management (MaRisk) werden verständlich dargestellt.

Das Buch ist sowohl für Studenten als auch Mitarbeiter in Finanzabteilungen und Banker zu empfehlen. Es ist State-of-the-Art und hochaktuell für die Weiterbildung oder Einführung in das Risiko-Controlling in Bezug auf ertragsorientierte Banksteuerung, interne Risikomodelle für die Konzeption einer integrierten Rendite-/Risikosteuerung. Die richtige Anwendung des hier vermittelten Know-How hätte sicherlich einige Ursache der Finanzmarktkrise im Keim erstickt.

Anzeige
Firma:
Anzeige

© 1998 - 2020 mediavalley