News > Fachbücher > Wirtschaft
A B C D E F G H I J K L M O P R S T U V W Z

Das Scrum-Prinzip

Agile Organisationen aufbauen und gestalten

Anzeige
Das Scrum-Prinzip

"Scrum" bezeichnet beim Rugby die Standardsituation zum Neustart des Spiels nach kleineren Regelverstößen oder einem Aus. Überträgt man dies aus dem Projektmanagement auf Organisationen, so kann Scrum gerade im Management zu mehr Agilität führen. Das vorliegende Buch zeigt, wie das Scrum-Prinzip funktioniert.

"Das Scrum-Prinzip" erscheint 2014 im Verlag Schäffer Poeschel. Das Buch umfasst 299 Seiten und ist in drei Teile und insgesamt 11 Kapitel gegliedert. Teil I ist betitelt mit "Auf der Suche nach der agilen Organisation". Dieser Teil umfasst nur ein Kapitel, das sich mit den Wurzeln der Agilität, den Prinzipen Manager und Demokratisierung und den Bausteinen Professional Service Firm und Marktplatz befasst. Teil II legt den Fokus auf Scrum, angefangen mit einem Überblick über Scrum und der Vorstellung des Scrum Flows über einen detaillierten Blick auf Scrum und Change mit Scrum bis zum agilen Management. In Teil III geht es dann an die Umsetzung. Zunächst geben die Autoren dem Leser das Basiswissen für die Veränderung an die Hand, zu dem u. a. die acht Schritte der Organisationsveränderung gehören. Danach geht es an die Vorbereitung für die Arbeit am Widerstand, für die es verschiedene Schritte und Level gibt. Das nächste Kapitel behandelt die Veränderungstechniken für die Transition, danach folgt eine Anleitung für die agile Organisation. Im letzten Kapitel geht es um den Manager als Gestalter.

"Das Scrum-Prinzip" ist ein eher textlastiges Buch, das nur hin und wieder Abbildungen und Tabellen zur genaueren Erläuterung des Textes einsetzt. Dem Scrum-Prinzip begegnet man oft in Zusammenhang mit IT- und Software-Projekten. Aber das Scrum-Prinzip ist kein IT-Thema, sondern vielmehr ein Organisations-, Management- und Projektmanagement-Thema und dies wird in diesem Buch deutlich. Die Nachteile des Scrum-Prinzips werden wenig thematisiert. Das Buch wirbt für das Scrum-Prinzip und dessen Vorteile und versteht sich auch als Anleitung für die Scrum-Prinzip-Einführung und die Führung zu Produktivität. Das Buch ist ein sehr gutes Einführungsbuch in das Scrum-Prinzip, das sicherlich noch um die kritische Diskussion mit dem traditionellen Projektmanagement erweitert werden kann. Aber wer Scrum kennenlernen möchte, ist bei dem Buch bestens aufgehoben.

Anzeige
Firma:
Anzeige

© 1998 - 2019 mediavalley