News > Fachbücher > Wirtschaft
A B C D E F G H I J K L M O P R S T U V W Z

Hidden Champions des 21. Jahrhunderts

Die Erfolgsstrategien unbekannter Weltmarktführer

Anzeige
Hidden Champions des 21. Jahrhunderts

Das Buch "Hidden Champions des 21. Jahrhunderts" des Bonner Universitätsprofessors, der sich mit seiner eigenen Unternehmensberatung auf die Beratung in der Preisstrategie von Unternehmen spezialisiert hat, befasst sich mit den Erfolgsstrategien der mehr als 1000 unbekannten deutschen, schweizerischen und österreichischen Marktführer. Diese Unternehmen gehen offenbar in jeder Hinsicht anders vor als Großunternehmen.

Das im Herbst 2007 erschienene Buch umfassst 452 Seiten und ist in 12 Kapitel gegliedert. Als Erstes wird der Leser mit den Hidden Champions vertraut gemacht. Der Preisstratege bringt dem Leser näher, wer sich hinter den Hidden Champions verbirgt, wie man ein Hidden Champion wird und was man von ihnen lernen kann. Anschließend geht der Autor auf die beiden wichtigen Themen Wachstum und Marktführerschaft ein und erläutert, wie das Wachstum von Hidden Champions bewertet wird. Simon stellt sich vor allem dem Thema der Globalisierung und welchen Einfluss die Globalisierung auf die Unternehmensentwicklung bei den Hidden Champions hatte. So stellt er heraus, dass vor allem Schweizer Unternehmen immer sehr global gearbeitet haben, weil sie von Anfang an in der Binnenachfrage sehr beschränkt waren und sich somit sehr früh global ausrichten mussten. Simon bringt dem Leser näher, wie die Marktdefinition und die Marktverteilungen in der Praxis ausehen und abgrenzt werden. Im Weiteren beschreibt der Autor auch, wie Hidden Champions ihre Kundenbeziehung sehr marktnah gestalten. Bei den Hidden Champions findet man oftmals keine Marketing-Abteilung oder auch gut ausgebildete Marketingkräfte, aber die Hidden Champions haben es verstanden, sich auf den Markt auszurichten und die Kundenwünsche zu hören und handeln entsprechend. Simom läßt auch wichtige Themen wie Innovation und Wettbewerb nicht aus. Einen großen Fokus legt Simon auch auf Human Resourcen, denn ohne eine Geschäftsleitung, die sich um die Organisation und die Finanzierung kümmert, und ohne Mitarbeiter läuft keine Firma. In den letzten beiden Kapiteln erteilt der Autor Ratschläge, für wen sich eine Hidden Champions-Strategie lohnt und wie man am besten bei der Entwicklung und Umsetzung vorgehen sollte. Auch fasst er die Lehren der Hidden Champions als Abschluss des Buches noch einmal zusammen.

Hidden Champions ist ein ausgezeichnetes Buch, dass die Praxiserfahrungen der bereits erfolgreichen Hidden Champions darstellt, mit dem Handeln in Konzernen vergleicht und den wissenschaftlichen Erkenntnisse und darauf Implikationen für das Management von zukünftigen Hidden Champions vorschlägt. Empfehlenswert für jeden stockenden Großkonzern und Unternehmensgründer zugleich.

Anzeige
Firma:
Anzeige

© 1998 - 2020 mediavalley