News > Fachbücher > Wirtschaft
A B C D E F G H I J K L M O P R S T U V W Z

Online-Marketingmix

Anzeige
Online-MarketingmixIm Internet Geld zu verdienen hat sich mittlerweise als nicht so einfach herausgestellt. Überall auf der Welt schliessen Online-Portale und -Geschäftsideen ihre Pforten, weil der kommerzielle Erfolg ausbliebt. Nun ist die zweite Auflage des Bestsellers Online-Marketingmix von Markus Stolpmann erschienen. Das Buch geht auf alle wichtigen Fragestellungen des E-Commerce ein, so auch der Untertitel: Kunden finden, Kunden binden im E-Business
Markus Stolpmann, Experte für Electronic Business und elektronische Zahlungsmittel, gliedert sein Buch im Kern in drei große Abschnitte: Grundlagen des Online-Marketingmix, Maßnahmen und Maßnahmenplanung & Realisierung. In den Grundlagen stellt er zuerst die Unterschiede zwischen klassischem und Online-Marketing heraus und beleuchtet die Person des "unsichtbare" Online-Kunden. Nach den ersten 50 Seiten sollte der Leser sich klar werden, dass eine Website sowohl ein Produkt selbst als auch ein Marketing-Instrument ist. Diese Grundlegende Erkenntnis ist sehr wichtig für das Online-Marketing, da ein Website selbst nicht nur Push-Konzepte verwirklich kann, sondern selbst ein Pull-Medium ist. Danach geht er auf das Suchen nach der Zielgruppen für eine Website sowie verschiedene Kostenfallen ein. Die neu erlernten Erkenntnisse werden in den weiteren Kapiteln nun in Zusammenhang zum inviduellen Direktmarketing und mögliche E-Geschäftsmodellen gebracht.
Im Maßnahmen-Teil beleuchtet Stolpmann dann die Online-Begriffe, mit denen tagtäglich jeder Surfer konfrontiert wird: Newsgroups, "lästige" Bannerwerbung, Community, Suchmaschinen und vieles mehr. Hier geht es ihm aber nicht nur um die bloße Erklärung der Begriffe, sondern um die Herausstellung der wirtschaftlichen Effizienz dieser Maßnahmen und die Voraussetzung für den sinnvollen Einsatz.
Im letzten Teil wird dann die Realisierung der Maßnahmen in Angriff genohmen. Hier stellt er sehr anschaulich Ideen und Möglichkeiten für individuelle Online-Marketingpläne dar und geht auf Abrechnungsmodelle und zielgruppengenaue Online-Werbung ein. Zuletzt weißt er auf die Erfolgsmessung und die Marktungsforschung im Internet hin.
Im Anhang findet der Leser dann noch eine Tipp-Sammlung, Checklisten sowie ein kleines Lexikon des Online-Marketingmix.
Das Buch ist wirklich brillant und jeder, der irgendwie im Internet Marketing betreibt und Geld verdienen möchte, sollte dieses Buch lesen. Die Stärke des Buchs liegt vorallem, darin wirtschaftliche, technische und userspezifische Sichtweisen zur einer Darstellung mit vielen Variationsmöglichkeiten zu verbinden. Es ist vielleicht nicht der 1056 seitenstarke und detailierte Philip Kotler des Online-Marketingmix, aber sicherlich eins der besten Bücher, das sich so themenübergreifend der Materie überhaupt annimmt.
Anzeige
Firma:
Anzeige

© 1998 - 2019 mediavalley