News > Fachbücher > Technik

Microsoft Office 365

Das umfassende Handbuch

Anzeige
Microsoft Office 365

Microsoft Office 365 ist ein Online-Dienst, der Unternehmen und Privatpersonen verschiedene Microsoft Software, u. a. Exchange Online, Lync Online, SharePoint Online, Office Web Apps, Microsoft Office sowie Skype und SkyDrive, zur Verfügung stellt. Die Integration von Office 365 in die Unternehmens-IT ist unabhängig von der Größe des Unternehmens eine Herausforderung, bei der das vorliegende Buch ins Spiel kommt.

"Microsoft Office 365" erscheint 2013 in der zweiten, aktualisierten Auflage im Verlag Galileo Computing. Die 858 Seiten sind in acht Kapitel gegliedert, wobei sich fast jedes Kapitel auf einen einzelnen Dienst konzentriert. Autor Markus Widl steigt mit den Grundlagen ein. Zunächst erklärt er, was Office 365 ist, danach stellt er kurz die einzelnen Dienste vor, geht auf die Domänenverwaltung, die Benutzerverwaltung, die Client-Konfiguration und die Problembehebung ein. Nach den Grundlagen geht es an die Detailvorstellung von Windows PowerShell. Dabei geht der Autor u. a. darauf ein, welche Ziele PowerShell hat, was die Kernkomponenten von PowerShell sind, er erklärt, was Cmdlets sind und stellt wichtige Cmdlets vor, und auch Klassen und Objekte, Variablen und Skripte kommen nicht zu kurz. Kapitel 3 behandelt Identitäten und Active-Directory-Synchronisierung, bevor der Autor auf Office, Project und Visio eingeht. Neben der Wahl des Office-Pakets und den Systemvoraussetzungen werden hier auch die Installation unter Windows und Mac OS X sowie Project und Visio mit ihren Systemvoraussetzungen und der Installation behandelt. Im fünften Kapitel stellt der Autor Exchange Online im Detail vor, angefangen bei einem Funktionsüberblick über Clients und die allgemeine Verwaltung über Sicherheit und Compliance bis hin zu Unified Messaging, Migration und Hybridbereitstellung. Weiter geht es mit SharePoint Online. Auch hier erklärt der Autor, was SharePoint Online eigentlich ist und wie die SharePoint-Architektur aussieht, außerdem geht er auf Benutzerprofile, Enterprise-Features, mobilen Zugriff, Datensicherheit und die Anpassung von SharePoint Online ein. Der letzte im Detail vorgestellte Dienst ist Lync Online. Unterthemen hier sind die Administration, PowerShell mit Lync Online, Lync-Clients, Telefonie und Hybridumgebungen. Das letzte Kapitel stellt in Kurzform weitere Dienste vor, etwa Windows Intune, Dynamics CRM Online, Windows Azure und Windows Server 2012 Essentials. Im Anhang finden sich ein Windos PowerShell 3 Cheat Sheet, ein Poster zum Vergleich der Office 365-Lizenzen, eine Übersicht zum Inhalt des Downloadpakets und Hinweise, wo man weitere Informationen erhält.

Das Buch "Microsoft Office 365" ist ein sehr umfangreiches Buch, das durch seine vielen Abbildungen, Screenshots, Codezeilen und Tabellen sowie nicht zuletzt der lockeren Sprache des Autors nicht zu textlastig wird, sodass das Lesen Spaß macht. Gerade für KMU wird "Microsoft Office 365" zunehmend interessant, aber es ist ein Trugschluss anzunehmen, dass das Cloud-Produkt von Microsoft ready-steady-go einsatzfähig ist. Sicherlich sinkt der Administrationsaufwand, aber nicht zuletzt das sehr gut konzipierte Buch zu "Microsoft Office 365" zeigt, dass auch die Cloud-Office-Version nicht von alleine läuft. Ein gelungener Einstieg in die Mircosoft Cloud Welt.

Anzeige
Firma:
Anzeige

© 1998 - 2019 mediavalley