News > Fachbücher > Technik

Physik macchiato

Cartoonkurs für Schüler und Studenten

Anzeige
Statistik macchiato

In der gymnasialen Oberstufe hat man die Möglichkeit, Physik abzuwählen, aber viele Studienrichtungen setzen Physikkenntnisse voraus. Physik macchiato kann zwar keinen Unterricht ersetzen, aber es vermittelt dem Leser doch zumindest die wichtigesten physikalische Grundlagen.

In fünf Teilen und 12 Kapiteln erhält der Leser einen Rundumüberblick über die wichtigsten physikalischen Themen. Dabei wird der Leser zunächst in die wichtigsten Grundbegriffe eingeführt, zum einen in Energie und Arbeit und zum anderen in Größen und Maßeinheiten. Im zweiten Teil geht es um die Themen Mechanik und Kinematik, also Kraft und Masse, Bewegungen und die Hebelgesetze, während es in Teil III warm wird, denn hier ist die Wärmelehre Thema. Im vierten Teil geht es um Elektrizität, im einzelnen um Elektrostatik, Gleichstromkreise und Elektromagnetismus. Der fünfte und letzte Teil befasst sich mit Atom- und Kernphysik. Hier geht es um Wellen und Schwingungen (der Atome) und die Grundbegriffe der Kernphysik. Im Anhang kann der Leser das erworbene Wissen dann praktisch testen, um sicherzustellen, dass er alles verstanden hat.

Das Buch richtet sich vor allem an Studenten, den den Einstieg an der Uni in naturwissenschaftliche Fächer planen. Durch die Einführung im Cartoonkurs werden vor allem Barrieren zu komplexen naturwissenschaftlichen Themen erfolgreich genommen. Ein sehr innovativer Ansatz für den Zugang zu naturwissenschaftlichen Themen. Vielleicht ein Weg um Geisteswissenschaftler für das Ingenieurwesen zu motivieren.

Anzeige
Firma:
Anzeige

© 1998 - 2019 mediavalley