News > Fachbücher > Publishing
A C D E F G K L M P R T V W

Adobe Photoshop CS6

Das umfassende Handbuch

Anzeige
Adobe Photoshop CS6

Adobe Photoshop ist eine beliebte Bildbearbeitungssoftware. In Adobe Photoshop CS6 gibt einige Neuerungen, die Anwendern, die schon Photoshop-Erfahrung haben, das Leben leichter machen könnten, wenn sie den wüssten, wie sie diese neuen Funktionen einsetzen können. Auf Einsteiger hingegen mag allein der Anblick der Benutzeroberfläche schon respekteinflößend wirken. Das vorliegende Buch "Adobe Photoshop CS6" will sowohl Einsteigern als auch erfahreneren Anwendern bei der richtigen Anwendung von Photoshop zur Seite stehen.

"Adobe Photoshop CS6" erscheint 2013 im Verlag Galileo Design. Das Handbuch ist 1219 Seiten stark und in 15 Teile sowie insgesamt 42 Kapitel gegliedert. Teil 1 ist der Schnelleinstieg: Was ist neu in Photoshop CS6, wie beginne ich als Anfänger die Nutzung von Adobe Photoshop, was gibt es bei der Bildbearbeitung zu wissen. Teil II stellt das Handwerkszeug vor, angefangen beim Arbeitsbereich mit Oberfläche und Menüleiste über nützliche Helfer bis zur Anpassung des Arbeitsbereiches. Der nächste Schritt ist der Umgang mit Daten, wobei die Autorin wirklich bei Stunde 0 anfängt mit dem Öffnen und Anlegen von Dateien sowie die Adobe Bridge und Automatismen vorstellt. Das nächste Thema sind Ebenen. Die Autorin erklärt u. a. was Ebenen eigentlich sind und stellt den Mischmodus vor. Teil 5 behandelt die Arbeitsschritte Auswählen, freistellen und maskieren. Für das Auswählen gibt es verschiedene Werkzeuge, die die Autorin im Detail vorstellt. Danach geht sie auf Ebenenmasken & Co. ein. Nun folgt die Korrektur und Optimierung. Nach den allgemeinen Regeln für eine gute Korrektur zeigt die Autorin verschiedene Korrekturen, wie z. B. die Korrektur von Kontrasten und Belichtung, die Farbkorrektur, die Tonwertkorrektur oder die Korrektur mittels Gradiationskurven. Der nächste Teil befasst sich mit Tools für Digitalfotografen. Das erste Kapitel in diesem Teil stellt das Camera-Raw-Modul in allen Einzelheiten vor, im zweiten Kapitel geht es um die Korrektur und Optimierung der Digitalfotos. Teil 8 befasst sich mit der Reparatur und Retusche von Bildern. Darunter fallen die Veränderung von Bildformat und Bildgröße, das Scharfzeichnen und das Entfernen von Bildrauschen sowie die Bildretusche mittels Stempel, Bereichreparatur-Pinsel oder das Werkzeug "Farbe ersetzen". Der nächste Teil trägt den Titel "Mit Pinseln und Farbe", hier erläutert die Autorin, wie man Farben einstellt, und stellt die Malwerkzeuge vor. In Teil 10 geht die Autorin im Detail auf Filter ein, danach geht es mit Text und Effekten weiter. Nach dem Thema Pfade und Formen folgt ein Beitrag von einem Gastautor zum Thema Video und 3D. Im vorletzten Teil zeigt die Autorin, wie man Bilder für die Ausgabe im Internet oder im Druck optimiert. Teil 15 ist ein Infoteil, in dem der Leser Tipps für das Troubleshooting, Praxishilfen und Hinweise zur DVD zum Buch erhält.

"Adobe Photoshop CS6" ist ein sehr umfangreiches Handbuch, was angesichts der Fülle an Details nicht überrascht. Das Buch ist komplett in Farbe gehalten und arbeitet viel mit Fotos und Screenshots, sodass der Leser nicht nur sieht, was er wo machen  muss, sondern auch, welchen Effekt das hat. Tabellen fassen oft noch einmal  kurz zusammen, welches Ziel man wie erreicht. Ob Einsteiger, Umsteiger oder Experte, "Adobe Photoshop CS6" bietet für jeden das State-Of-The-Art Know-How für die digitale Bildbearbeitung mit Photoshop.

Anzeige
Firma:
Anzeige

© 1998 - 2019 mediavalley