News > Fachbücher > Programmierung
2 A B C D E F G H I J M N O P R S T V W X Z

Softwareentwicklung von Kopf bis Fuß

Anzeige
Softwareentwicklung von Kopf bis Fuß

Jeder Softwareentwickler kennt folgende Probleme: Allen Bemühungen zum Trotz scheitern Softwareprojekte, weil die Zeit davonläuft, die Kosten viel höher sind als erwartet und der Kunde mit dem Ergebnis unzufrieden ist. Damit dem Leser genau dies nicht passiert, führt "Sofwareentwicklung von Kopf bis Fuß" von Anfang an auf dem richtigen Weg zu erfolgreichen Softwareprojekten. Dabei verlässt sich das Buch wie alle anderen aus der von Kopf bis Fuß-Reihe auf neueste Erkenntnisse der Kognitionswissenschaft und Lerntheorie.

Softwareentwicklung von Kopf bis Fuß erscheint im Juli 2008 in Erstauflage. Es umfasst 259 Seiten, die in 12 Kapitel gegliedert sind. Zunächst wird dem Leser erklärt, was genau an diesem Buch anders ist als an anderen und wie der Inhalt so vermittelt wird, dass er sich auch tatsächlich im Gehirn "festsetzt". Im ersten Kapitel geht es darum, dass der Kunde zufriedengestellt werden will, indem er die Software, die er sich vorstellt, auch genau so erhält. Dabei gehen die Autoren vor allem auf Iterationen ein und wie ein Programmierer sie nutzen kann, um das Ziel, nämlich die Software, die der Kunde will, auch wenn er noch Veränderungen haben möchte, in der Zeit und in dem Budget, das veranschlagt wurde, erreicht wird. Im zweiten Kapital wird erklärt, wie man die benötigten Informationen vom Kunden erhält. Erst wenn man das ganz genau weiß, kann man auch abschätzen, wie lange man dafür braucht. Danach geht es an die konkrete Planung des Projekts, die Festlegung von Prioritäten (in Zusammenarbeit mit dem Kunden), die Definition von Iterationen, die Ausarbeitung des Projektplans und schließlich die Kontrolle der Durchführung. In den folgenden Kapiteln geht es dann von der Theorie in die Praxis, angefangen beim Aufbrechen eines Projekts in verschiedene Tasks, über das Design und die Sicherheit bei der Programmierung, damit der Code nicht verloren geht, die Kompilation von Code, bis zur Behebung von Bugs.

Wie in allen Büchern der von Kopf bis Fuß-Reihe verlässt sich auch dieses Buch nicht allein auf Text, um Inhalte zu vermitteln. Stattdessen werden Grafiken, Beispielen und ähnlichen Illustrationen eingesetzt, um den Text aufzulockern. Es gibt zahlreiche gute Codingbücher, aber gute Bücher über die Konzeption und das Projektmanagenent von der Softwareentwicklung sind rar. Softwareentwicklung von Kopf bis Fuß gehört zu diesen Raritäten.

Anzeige
Firma:
Anzeige

© 1998 - 2020 mediavalley