News > Fachbücher > Programmierung
2 A B C D E F G H I J M N O P R S T V W X Z

Einstieg in VBA mit Excel

Anzeige
Einstieg in VBA mit Excel, 2. Auflage
Microsoft Excel bietet eine Menge nützlicher Funktionen, aber manchmal braucht man einfach etwas mehr Individualität. Dabei hilft Visual Basic for Applications. Hierbei handelt es sich um eine Skriptsprache, die zu den Microsoft Office-Programmen gehört. Für die Anpassung von Excel an die eigenen Bedürfnisse braucht man mit dem vorliegenden Buch nicht einmal großartige Programmiervorkenntnisse, da der Autor viele praktische Beispiele gibt, die sich leicht nachvollziehen lassen.

Das Buch Einstieg in VBA mit Excel erscheint 2010 in der zweiten, aktualisierten Auflage. Es umfasst 415 Seiten und ist in elf Kapitel gegliedert. Zunächst führt der Autor den Leser in das Thema Makros und VBA ein. Er erklärt, was der Sinn von VBA und Markos ist, wie man mit Makrocode arbeitet und wie man selbst Code schreibt. Im zweiten Kapitel geht es um die Grundlagen von Objekten und Ereignissen. Der Autor geht auf die Objekthierarchie ein und erklärt dann, nach Tabellenblättern und Zellen getrennt, mögliche Aktionen. Zum Schluss werden die Ereignisprozeduren erläutert. Im nächsten Kapitel geht es dann an die Grundlagen der Programmierung mit VBA. Hier stellt der Autor Variablen und Datentypen, Operatoren, Verzweigungen und Schleifen vor, bevor es im nächsten Kapitel an die Fehlerbehandlung geht. Hierbei unterscheidet der Autor Syntaxfehler, Laufzeitfehler und logische Fehler. Es folgt ein Kapitel, in dem der Leser mehr über die Programmierung mit VBA erfährt. Hier werden Gültigkeitsbereiche, Datenfelder, Prozeduren und Funktionen sowie die Programmierung von Modulen thematisiert. Auch das bisher vermittelte Wissen über Objekte wird nun weiter ausgebaut, u. a. geht der Autor auf Objektvariablen, Collections und das Hauptobjekt "Application" ein. Das nächste Kapitel beschäftigt sich mit Diagrammen und Grafiken, von der Erstellung über die Änderung und bedingte Formatierungen bis zu SmartArt. Danach stellt der Autor VBA- und Worksheet-Funktionen vor, bevor er sich externen Dateien widmet. Hierzu gehören der Import und der Export sowie die Arbeiten mit den Dateien und der Austausch mit verschiedenen anderen Office-Programmen. Bevor das Wissen dann im letzten Kapitel praktisch mit einem Projektbeispiel angewendet wird, widmet sich der Autor noch den Dialogfeldern.

Der Autor vermittelt das Wissen nicht nur über Text, sondern arbeitet zur näheren Erläuterung viel mit Screenshots und natürlich Codezeilen. Das Einstiegsbuch "Einstieg in VBA mit Excel" wurde mit der zweite Auflage vor allem für Excel 2010 aktualisiert und enthält zusätzlich eine CD mit einem Beispiel-VBA-Projekt sowie allen Beispiele aus dem Buch und den Musterlösungen zu vielen Übungsaufgaben. Der Autor Thomas Theis versteht es, in verständlichen Worte komplexe VBA-Inhalte auch für Nicht-Programmierer optimal zu transportieren. Ein Buch, das optimal für sonst nur Office-Anwender statt VBA-Programmierer geeignet ist.

Anzeige
Firma:
Anzeige

© 1998 - 2020 mediavalley