News > Fachbücher > Betriebssysteme
D E L W

Windows Server 2012 R2

Das umfassende Handbuch

Anzeige
Windows Server 2012 R2

Windows Server 2012 R2 ist ein modernes Betriebssystem, das viel mehr leisten kann als nur die Ausführung von Programmen. Das vorliegende Buch zeigt dem Leser ausführlich, lösungsorientiert und mit fundierten Hintergrundinformationen, was Windows Server 2012 R leisten kann.

"Windows Server 2012 R2" erscheint 2014 in der vierten, aktualisierten Auflage. Das Buch ist 1392 Seiten stark und umfasst 23 Kapitel. Zunächst erklärt der Autor, warum es eine neue Server-Version gibt und stellt die Editionen und Lizenzen vor. Kapitel 3 geht auf die Hardware und die Dimensionierung ein, danach werden verschiedene Protokolle vorgestellt. Schließlich erklärt der Autor noch, was .NET ist, danach geht es mit der Installation und der Core-Installationsoption an den praktischen Teil. Die nächsten sechs Kapitel behandeln das Active Directory: Active Directory-Domänendienste, Netzwerkdienste im AD-Umfeld, Active Directory Lightweight Directory Services, Active Directory-Verbunddienste, Active Directory-Zertifikatsdienste und Active Directory-Rechteverwaltungsdienste. Kapitel 14 dreht sich um die "innere Sicherheit", die Unterthemen hier sind Netzwerkrichtlinien- und Zugriffsdienste, die Windows-Firewall, Windows Server Update Services und VPNs mit Windows Server 2012 R2. Im nächsten Schritt stellt der Autor das Dateisystem und Dateidienste vor, danach geht es um das Drucken, insbesondere die Druckverwaltung. Das nächste große Thema sind Webserver (IIS). Der Autor gibt einen kurzen Überblick über die Architektur des Webservers und geht u. a. auf Webserver, Websites, Anwendungen, virtuelle Verzeichnisse und Anwendungspools sowie Authentifizierung und Autorisierung ein. Nach einem Überblick zu SharePoint Foundation und SharePoint Server stehen Remotedesktopdienste und Hochverfügbarkeit im Fokus. Kapitel 21 behandelt die Datensicherung, danach erklärt der Autor, wie man mittels Hyper-V Server virtualisieren kann. Das Schlusskapitel behandelt Windows PowerShell.

"Windows Server 2012 R2" ist ein sehr umfangreiches Buch. Der Autor verlässt sich bei seinen Erklärungen allerdings nicht nur auf Text, sondern nutzt oft Screenshots und Grafiken, um den Text besser zu veranschaulichen. So wird das Buch nicht zu textlastig und der Leser versteht z. B. Zusammenhänge besser. Die Windows-Server-Buch von Ulrich B. Boddenberg sind mittlerweile die Standardwerke im deutschsprachigen Raum rund um Windows. Ulrich B. Boddenberg schafft es mit vielen Details und Hilfestellungen in verständlichen Ausführungen, dass Windows Server-Laien zu Profis werden. Wer mit dem neuen Windows Server 2012 klarkommen möchte, der ist bei Ulrich B. Boddenberg neuem Werk bestens aufgehoben. Klasse Einführung für Einsteiger, gute Fortbildung für Profis.

Anzeige
Firma:
Anzeige

© 1998 - 2019 mediavalley